Geldgeschenke - wie verschenkt man stilvoll Geld?

In einer Zeit, in der jeder schon alles hat, wird es immer schwieriger ein schönes Geschenk zu finden. Schnell landet man also beim Geldgeschenk. Doch wie verpackt man das am besten?

Der klassische Umschlag mit einer Karte und dem Geld wirkt einfach so lieblos und undurchdacht. “Ahja eine weitere Karte mit Geld, ja danke, leg sie doch bitte auf den ganzen Stapel mit den anderen Karten” …toll.

Darum haben wir uns Gedanken gemacht, wie man die Geldschenkerei ein wenig aufpeppen könnte und diese tollen Bilderrahmen entworfen, die wir mit eurem Wunschtext gravieren. Dabei schneiden wir einzelne Stilelemente aus, sodass ihr dahinter ein paar Geldscheine platzieren könnt. Das Holz ist übrigens ideal beschreibbar, sodass auch noch weitere persönliche Wünsche dazu geschrieben werden können ?

Da wir den Rahmen immer mit einem hübschen Blumen-Inlay liefern, kann er nach dem Fest dann als schöne Erinnerung behalten werden – auch ohne die Geldfüllung.

Geldgeschenke zur Hochzeit

Thema Flitterwochen / Hochzeitsreise

Für viele Paare stehen direkt nach der Hochzeit die Flitterwochen an, da eignet sich der Rahmen “World” ideal für etwas Taschengeld für die Hochzeitsreise. Mit persönlichen Wunschgravuren wie “Gemeinsam bis ans Ende der Welt” oder dem klassischen “Für eure Flitterwochen” ist man hier bestimmt auf der richtigen Seite.

Thema Eigenheim & Hausbau

Ebenfalls angesagt ist der Hauskauf oder -bau. Endlich in die eigenen vier Wände, das Eigenheim! Ich erinnere mich noch sehr gut dran, wie das bei mir war. Man denkt man hat alles einkalkuliert und dann kommen ja doch noch unerwartete Kosten dazu. Ein kleines Finanzpolster ist also herzlich willkommen.

Geldgeschenke zur Geburt / Taufe

Thema Babyparty & Geburt

“Bitte nicht noch einen Strampler oder Schnulli” – das ist definitiv einer der meistgehörten Sätze von werdenden Eltern. Nagut, dann greift man eben zur Windeltorte – und stellt fest, dass das alle anderen auch schon gemacht haben. Toll. Schenkt den Eltern Geld – das brauchen sie mit am meisten ♥

Thema Taufe

Also meine Eltern haben damals recht früh ein kleines Sparbuch für mich eröffnet. Da wurde dann all das Geld, das man zu den unterschiedlichsten Anlässen bekommen hat, draufgepackt und gespart. Das war einfach praktisch und besser als das 7. Kleidchen, aus dem ich 3 Monate später schon wieder rausgewachsen war.b